Feng Shui – die Film Dokumentation zum Traumberuf mit Zukunft

Die Dokumentarfilmerin Jeanette Nietit hat Studenten der Internationalen Feng Shui Akademie über ein Jahr bei Ihrer Ausbildung zum zertifizierten Feng Shui Berater begleitet. Die Ausbildung ist vom Berufsverband Feng Shui & Geomantie (Würzburg) anerkannt.

Da daraus entstandene Film befreit Feng Shui vom Image der Esoterik, der Mystik, des Geheimnisvollen und zeigt, wie handfest im Kern dieser Beruf ist, wie lernintensiv man sich einbringen muss, um dieses faszinierende Wissen beruflich erfolgreich anwenden zu können. Der Film zeigt auch, wie sich die Menschen mit diesem neuen Wissen auch selbst verändern und eine neue Lebensperspektive durch die Feng Shui Ausbildung bekommen.

Hier ist der Link zum Film auf YOU TUBE

Hier auch der Link zu unserem IFSA You Tube Kanal mit diversen Beiträgen zum Thema Feng Shui

Ferner ein unterhaltsames und informatives TV Interview mit Master Mark aus dem Mai 2018. Anneke ter Veen, Moderatorin bei “Budder bei die Fische”, fragt:

“Feng Shui – Lebensverbesserung oder asiatischer Firlefanz”.

Vorheriger Beitrag
Feng Shui Tipps und Tricks für jedes Jahr!
Nächster Beitrag
Meine persönlichen Buchempfehlungen

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü