AllgemeinNatur & Garten

Spätsommer

Keine Kommentare

(Lesezeit 30 Sek) Die Natur singt heute ein wenig leiser und wartet auf den Atem des Herbstes. Auch ich halte kurz inne und fühle den Wechsel von Farbe und Geschmack in der Luft. So wird Yang zu Yin, um im Frühjahr neu zu erwachen.

Vorheriger Beitrag
Wichtige Informationen, bevor Sie eine Feng Shui Beratung buchen
Nächster Beitrag
Drei Türen Bagua und Klassisches Feng Shui – eine Erläuterung, um unterscheiden und entscheiden zu können, welche Feng Shui Beratungsmethode besser passt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.