Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner

Elektrosmog: Beratung, Messung, Schutz und Lösungen

Wer heutzutage ohne Elektrosmog (E-Smog), also gesund bauen möchte, um sich in den so erschaffenen Räumen wohl zu fühlen, muss sich heutzutage mit einer Vielzahl an „modernen“ Herausforderungen beschäftigen. Historische Bauten überleben u.a. deswegen so lange und haben Faszination, Charme und Ausstrahlung, weil sie gesund gebaut worden sind (und an gesunden Plätzen), mit vielen natürlichen Materialien wie Lehm, Holz, sorgsam gebrannten Klinkern, Farben ohne Chemiezusätze usw.. Es gab keine baubiologisch bedenkliche Dämmung, Weichmacher, PCP Ausdünstungen oder Elektrosmog erzeugende technischen Geräte wie WLAN Router und Verstärker, Photovoltaik Anlagen, Sonnenkollektoren mit Wechselrichtern und zahlreiche technische Felder mit ihren nicht einschätzbaren Strahlungseinflüssen. Dazu kommen altbekannte radiästhetische Phänomene wie Wasseradern, Verwerfungen, diverse globale Gitternetze, um nur die wichtigsten zu nennen.

Expertennetzwerk

Feng Shui Wissen & Innovation

Fachübergreifend

Wissenschaftlicher Ansatz

Neue Methoden und Lösungen

5G/4G, WLAN, Handystrahlung, Wasseradern, Gitternetze und Störzonen

 Elektrosmog: Beratung, Messung, Schutz und Lösungen

Die 5G Technologie wird sehr wahrscheinlich den Elektrosmog noch einmal erheblich verschärfen und wird von vielen Experten als gesundheitsgefährden eingestuft. 5G benötigt viele, dicht gestaffelte Sendestationen für die hochfrequente 5G Strahlung. Zitat des Bundesamtes für Strahlenschutz: "Diese sogenannten Kleinzellen werden zwar eine geringere Sendeleistung haben, gleichzeitig aber näher an Orten betrieben werden, an denen sich Menschen aufhalten. Wie sich dies genau darauf auswirken wird, in welchem Maße die Bevölkerung der Strahlung ausgesetzt sein wird, kann noch nicht abgeschätzt werden. Es ist jedoch davon auszugehen, dass die Streubreite möglicher Expositionen zunehmen wird."

Weiter sagt das BfS: "Unabhängig von 5G bestehen weiterhin wissenschaftliche Unsicherheiten hinsichtlich möglicher Langzeitwirkungen intensiver Handynutzung insgesamt. Für eine abschließende Beurteilung ist die Technologie allerdings noch zu jung, da sich beispielsweise Krebserkrankungen über Zeiträume von 20 – 30 Jahren entwickeln. Auch bei Wirkungen auf Kinder sind noch nicht alle Fragen abschließend beantwortet."

In "Diagnose Funk" können Sie lesen: "Über 230 Wissenschaftler aus mehr als 40 Ländern haben ihre „ernsthafte Besorgnis“ hinsichtlich der allgegenwärtigen und zunehmenden Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern durch elektrische und kabellose Geräte geäußert, schon vor dem zusätzlichen Ausbau von 5G."
Den vollständigen Artikel finden Sie hier.

WLAN, DECT Funktelefone, Bahnstrom, Richtfunk

Beim Thema Elektrosmog sind die hochfrequente Strahlung in den Handynetzen aber nur ein Teil des Problems. Wir werden als Menschen täglich und ständig mit modernen technischen Feldern bombardiert: WLAN, Richtfunk, Bahnstrom, Radar und militärische Funk- und Strahlungsfelder, von denen wir oft gar nicht wissen, was sie sind oder machen. Niemand fragt uns, ob das was mit unserer persönliche Gesundheit macht und was und wie wir diese Felder subjektiv wahrnehmen. Grenzwerte werden festgesetzt, von denen niemand weiss, ob diese auch richtig sind. Wissenschaft deckt immer nur den aktuellen Stand der Forschung ab - und der verändert sich ständig. Forschung, Wissenschaft und Schulmedizin müssen nicht für immer "wahr" sein, wie wir aus der Vergangenheit wissen.

Wasseradern, Verwerfungen, Gitternetze

Auch unsere Erde wartet mit Phänomen auf, die schulmedizinisch belächelt werden, die aber in allen alten Kulturen bekannt waren. Wasseradern, Kreuzungszonen von Gitternetzen (Hartmann-, Benker-, Currynetze), Verwerfungen und geologische Risskanten im Erdreich. Die damit verbundenen Stressreize könne auf Dauer das Immunsystem angreifen. Früher wurden im bäuerlichen Raum oft Tiere, die solche Phänomene versuchen sensorisch zu vermeiden, auf ein Grundstück getrieben. Dort, wo z.B. Schafe und Kühe (Strahlenvermeider) gern schlafen und ruhen waren die "guten Plätze". Die moderne Radiästhesie forscht intensiv und mit immer feineren Antennen und Methoden, wie diese belasteten Plätze definiert, beschrieben und vermieden werden können.

Schutz und Lösungen bei Elektrosmog

Doch es gibt mittlerweile aus der quantentechnischen Forschung auch innovative, ganz neue Lösungmöglichkeiten, die Schutz vor Elektrosmog und gegen "alte" Störfelder bieten. Ich berate Sie gern dabei, sich zunächst nur zu informieren und mit diesen Systemen ihre ganz eigenen Erfahrungen zu machen, ob und wie sich ihr Wohlbefinden durch den Einsatz von diesen neuartigen Möglichkeiten steigern lässt. Dazu wird kein Strom benötigt, es wird keine überlagendere "andere" Strahlung produziert, es wird auch nicht mit einem anderen höheren Energieaufwand etwas "verdrängt". Ich werde Ihnen dokumentierte Anwendungsbeispiele zeigen, die in schulmedizinischen Laboren an unterschiedlichsten Probanten durchgeführt wurden. Daraus können Sie selber die erstaunlich positiven Wirkung ersehen.

Meine Beratungsleistungen bei kritischen Strahlungsfeldern

  • Erhalten Sie Informationen über Elektrosmog und Strahlungsfelder
  • Lassen Sie sich selber testen (auf Wunsch)
  • Wir stellen Ihnen Anwendungsstudien zur Verfügung
  • Wir zeigen Ihnen die schulmedizinischen Laborergebnisse
  • Auf Wunsch stellen wir ein Demo System zur Verfügung
  • Erleben Sie direkt vor Ort die spürbaren Veränderungen
  • Super-simpler Einbau, Meßprotokolle vorher/nachher
  • Personalisierbar auf ihre individuelle Situation
  • Überall mitnehmbar, wenn Sie z.B. umziehen
  • Abgestimmte Systeme für Haus, Wohnung, Gewerbe, Handy, Auto
  • Portables System für Reisen, Ferienhaus, Hotel, Wohnmobil
  • Leasing bei Hotel-, Gewerbe-, Büro- oder Firmeneinbau möglich

Kostenloses Vorgespräch

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein unverbindliches und kostenloses Vorgespräch, in dem wir über Ihr Projekt und Ihre Wünsche sprechen und sehen, wie ich Ihnen dabei helfen kann. In einem ersten Gespräch können Sie sich auch gleich ein detailliertes Bild von meiner Arbeit als Feng Shui Berater machen.

Ich freue mich darauf, Sie und Ihr Projekt kennenzulernen!

Rückruf anfordern

Ihr Nutzen einer Elektrosmog Beratung

  • Unterstützung für Ihre Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden
  • Vermeidung von Elektrosmog und kritischen Strahlungsfeldern
  • Verbessern Sie Ihren Schlafverhalten
  • Erfreuen Sie sich an einer deutlich optimierte Trinkwasserqualität
  • Stärken Sie Ihr sensorisches Immunsystem
  • Entspannen Sie bewusster und mit Freude
  • Fühlen Sie sich fitter und leistungstärker
  • "Loslassen" und andere Perspektivern einnehmen werden Ihnen leichter fallen
  • Beobachten Sie sich und Ihre Umwelt bewusster
  • Viele Dinge im täglichen Leben werden eine neue Qualität bekommen
  • Erfahren Sie mehr Leichtigkeit, "Flow" und Gesundheit
  • Kritische Umwelteinflüsse werden Sie deutlich gelassener beobachten